Kontakt Leichtathletik

Stefan Bratke
Abteilungs- & Übungsleiter
über die TSVTM-Geschäftsstelle

Telefon+49 (030) 752 60 03
Telefax+49 (030) 751 25 01
E-Mailleichtathletik(at)tsvtm.de

Wir über uns

Die Leichtathletik-Abteilung des TSV TM stellt sich vor

De Leichtathletik-Abteilung des TSV Tempelhof-Mariendorf e.V. wurde im Jahr 1950 gegründet und kann damit mittlerweile auf eine 73-jährige Geschichte zurückblicken. Im Erwachsenenbereich gibt es derzeit eine Lauftreff-Gruppe und eine Freizeit-Fitness-Gruppe. Den Schwerpunkt der Leichtathletik-Abteilung bildet aber seit vielen Jahren die Kinder- und Jugend-Leichtathletik – hier trainieren derzeit rd. 150 Kinder und Jugendliche der Jahrgänge 2005 bis 2018 in fünf Trainingsgruppen die breite Palette der Leichtathletik. Das Training umfasst neben den Disziplinblöcken Lauf, Sprung, Wurf und Sprint Grundlagen wie Koordination, Turnen und allgemeine Kräftigung. Selbstverständlich kommt auch das Spielen nicht zu kurz. Hauptziele des Trainings sind die sportliche Bewegung der Kinder und Jugendlichen, der Spaß in der Gruppe, aber auch die Förderung des persönlichen Ehrgeizes. Sämtliche Altersklassen nehmen im Jahresverlauf an zahlreichen Wettkämpfen teil.

Von April bis September wird im Friedrich-Ebert-Stadion an der Tempelhofer Bosestraße trainiert, von Oktober bis März überwiegend in verschiedenen Schulsporthallen in Tempelhof und Mariendorf, teilweise aber auch draußen. Das Training findet je nach Gruppe zwei- bis dreimal pro Woche mit lizenzierten Leichtathletiktrainerinnen und -trainern statt. Die Teilnahme an verschiedensten Wettkämpfen (Bahnsportfeste, Mannschaftswettkämpfe, Staffeln, Berliner Meisterschaften, Crossläufe, Volksläufe usw.) erfolgt je nach Motivation und Leistungsstand. Bei entsprechender Leistung ist auch die Teilnahme an Norddeutschen und Deutschen Meisterschaften möglich. Die Häufigkeit der Teilnahme an Training und Wettkämpfen ist freiwillig, eine regelmäßige Trainingsteilnahme und die Bereitschaft zur Teilnahme an Wettkämpfen ist dabei durchaus erwünscht. Zudem bieten wir i.d.R. jährlich mehrtägige Trainingslagerfahrten und Wettkampfreisen an.