Kontakt Prellball

Rainer Bartsch
Abteilungsleiter

Telefon+49 (0172) 88 33 075
E-Mailprellball(at)tsvtm.de

Termine Prellball

TSVTM-Kinderschutz | Kinderschutz-Fortbildung (2022-3)
Prellball | | Autor: Gerald Müller
Qualifiziert für die Deutschen Meisterschaften

Unsere weibliche Jugend C gewinnt Berliner Meisterschaft

Als Berliner Meisterinnen sind unsere Mädchen aus der C-Jugend für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert. weiterlesen
Prellball | | Autor: Prellball-Abteilung
Uns ist es in den letzten 3 Jahren gelungen, wieder Kinder & Jugendliche für den Prellball-Sport gewinnen zu können. 2022 darf das weibliche Kinder-Team an den Deutschen Jugendmeisterschaften in Meinerzhagen in Nordrhein-Westfalen teilnehmen. weiterlesen
TSVTM-Kinderschutz |
Unser Kinderschutzbeauftragter André Dunkel, hat die Ausbildung zum Gewaltpräventionstrainer beim Bundesverband Gewaltprävention abgeschlossen. Zudem wurde er von der Kinderschutzbeauftragten des Landessportbundes Berlin zum Referenten für… weiterlesen
Gesamtverein | | Autor: A. Berndt
Corona-Beschränkungen

Änderungen ab 04.03.2022

Ab dem 04.03.2022 gilt in Berlin eine neue Fassung der Infektionsschutzmaßnahmen-Verordnung. Sport im Freien ist wieder ohne Beschränkungen möglich. In Sporthallen gilt grundsätzlich wieder 3G (statt 2G). weiterlesen
Gesamtverein | | Autor: A. Berndt
Ab dem 22.01.2022 gilt in Berlin eine neue Fassung der Infektionsschutzmaßnahmenverordnung. Grundvoraussetzung für den Sportbetrieb ist weiterhin 2G-Plus. Nun entfällt aber auch beim Sport das zusätzliche Testerfordernis für "Geboosterte". weiterlesen
Gesamtverein | | Autor: A. Berndt
Auch "Geboosterte" müssen weiterhin einen Test vorweisen

2G-Plus-Regelung in Berliner Sporthallen ohne Änderung

Seit dem 15.01.2022 gilt in Berlin eine neue Fassung der Infektionsschutzmaßnahmenverordnung. In Bezug auf den Sportbetrieb in Berliner Sporthallen bleibt es bei der Regelung von 2G mit zusätzlichem Negativ-Testerfordernis. Eine "Boosterung" hat… weiterlesen
Gesamtverein | | Autor: A. Berndt
Senatsverwaltung & Sportämter machen engere Vorgaben

Auslegung der 2G-Plus-Regelung in Berliner Sporthallen

Seit dem 27.11. gilt die 2GPlus-Regelung in Berliner Sporthallen. Während die entsprechende Verordnung als "Plus" neben Impfung oder Genesung zusätzlich Mindestabstand ODER Negativ-Testerfordernis vorsieht, lassen die Sportämter nur das zusätzliche… weiterlesen
Gesamtverein | | Autor: A. Berndt
Auch Geimpfte oder Genesene müssen somit zusätzlich Mindestabstand oder Negativ-Testerfordernis einhalten. weiterlesen