Kontakt

TSV Tempelhof-Mariendorf e.V.
Machonstraße 52, 12105 Berlin

Telefon+49 (030) 752 60 03
Telefax+49 (030) 751 25 01
E-Mail tsv(at)tsvtm.de
Keine derzeitigen Termine.
Handball | | Autor: H. Keller
1.Männermannschaft vs. SG OSF II

Ein Derby zum Vergessen

Es war Derbyzeit in der Kolonne! Mit dem Aufsteiger SG OSF Berlin II hatten wir nicht nur einen Bezirksnachbarn zu Gast, sondern auch ein Bruderduell zwischen den Reichwalds auf dem Plan. weiterlesen
Gesamtverein | | Autor: J. Röski
Zu den Themen Vereinsheim sowie Beitrags- und Ehrenordnung findet am Do., 12.11.2015, 19.30 Uhr eine außerordentliche Mitgliederversammlung statt. weiterlesen
Radsport | | Autor: R. Temath
In diesem Jahr war das TSV-Team nicht nur auf dem größten Teil der RTFs in Berlin und im Umland vertreten, sondern auch in ganz Deutschland und sogar im Ausland. weiterlesen
Radsport | | Autor: R. Temath
Ein erlebnisreiches Jahr geht zu Ende

Ende der Fahrradsaison 2015

Dieses Jahr war für unser Team ein erlebnisreiches Jahr mit vielen vielen Radfahr-Kilometern und vor allem auch vielen vielen geleisteten Höhenmetern. weiterlesen
Badminton | | Autor: B. Busch
An ihrem Doppelspieltagwochenende ging es für die 4. Mannschaft um alles. Schafften sie es wichtige Siege zu erzielen und wieder im Kampf um die Tabellenspitze mitzumischen? weiterlesen
Badminton | | Autor: M. Schulz van Endert
Erste Wettkampferfahrungen

Babolat-Mini-Cup 2015/16

Am Sonntag, dem 4. Oktober 2015 gab es erneut den Babolat-Mini-Cup für den ganz kleinen Nachwuchs. Im Sportcentrum Siemensstadt haben sich die U12er der Berlin-Brandenburger Vereine versammelt, um als Mannschaft gegeneinander anzutreten. weiterlesen
Badminton | | Autor: M. Schulz van Endert
Am Tag der deutschen Einheit mußte die erste Mannschaft auswärts in der Samariterstraße gegen die SG EBT Berlin III antreten. Die beiden bisherigen Mannschaftsspiele der Saison konnten gewonnen werden. Auch für dieses Spiel hatte man sich... weiterlesen
Badminton | | Autor: M. Schulz van Endert
Im Vorfeld des 2. Saisonspiel unserer 1. Mannschaft waren einige Spielerinnen und Spieler leider gesundheitlich angeschlagen. Während Yang und Malte mit starker Erkältung an den Start gingen, fiel Pia leider komplett aus. Die Vorzeichen waren alles... weiterlesen