Kontakt

TSV Tempelhof-Mariendorf e.V.
Machonstraße 52, 12105 Berlin

Telefon+49 (030) 752 60 03
Telefax+49 (030) 751 25 01
E-Mail tsv(at)tsvtm.de
Hockey | Regionalliga Ost Damen Feld

Wichtige 3 Punkte gegen Steglitz

Am Sonntag ging es für die Damen des MHC gegen die Damen des STK. Da es ein Heimspiel war, hieß es besonders das diese Punkte zu Hause bleiben sollten.

 

Das Spiel ging mit vollem Elan los und unsere Damen haben gleich zu Beginn mit einer offensiven Spielvariante die Damen des STK unter Druck gesetzt. Es gab viele knappe Situation im gegnerischen Schusskreis, jedoch wollte das Runde leider einfach nicht ins Eckige.

Die Steglitzer haben jedoch auch starke Kontersituationen, wodurch über den rechten Flügel auch das Gegentor passierte. Statt jedoch den Kopf hängen zu lassen spielten die MHC-Damen souverän weiter ihr Pressing System und wurden in kürzeste Zeit mit dem Anschlusstreffer von Birte Saße belohnt.

Der Ball wurde mit einer Flanke in den Schusskreis gespielt und die MHC Stürmerin stach den Ball instinktiv hoch ins Tor. Keine Chance für den STK-Torhüter. Durch den ständigen Druck wurden die Damen mit Ecken belohnt. Keine fünf Minuten nach dem Ausgleichstreffer kam es zu einer weiteren kurzen Ecke. Mit einer zum Teil nicht einstudierten Variante verwandelte Wendy Engemann diese Ecke zum weiteren Tor. Das Spiel war sehr energiegeladen wodurch doch einige Stockfouls passierten, die zu Karten auf der Steglitzer sowie MHC Seite führten.

Zur Halbzeit stand es 2:1. Die Pause kam zur richtigen Zeit um die nötige Kraft zu tanken. 
In der zweiten Halbzeit glich sich das Spiel ein wenig aus, jedoch wurden die Chancen auf beide Seiten nicht stark genug ausgenutzt, weshalb es zu keinem weiteren Tor kam. Nach einer Auszeit auf der MHC Seite bekamen die Damen wieder zu neuer Energie und mehrere Versuche verfehlten das Tor nur knapp.

Das Spiel Insgesamt war eine solide Arbeitsleistung von allen, aber durch das zusammenhalten und dem Einstehen für jeden, haben sich die Damen des MHC diesen Sieg wohlverdient. Diese wichtigen drei Punkte sorgen dafür, dass der MHC nun auf dem dritten Platz der Tabelle seht.
#96