Kontakt

TSV Tempelhof-Mariendorf e.V.
Machonstraße 52, 12105 Berlin

Telefon+49 (030) 752 60 03
Telefax+49 (030) 751 25 01
E-Mail tsv(at)tsvtm.de
Leichtathletik | Meisterschaften U14-U20, Teil 2

Berliner Meistertitel im Diskuswurf der M14

Bei den Mehrkampfmeisterschaften am 18. und 19. Mai 2019 traten mit Jolina (W12, 4-Kampf) und Lars (M14, Block Wurf) diesmal lediglich zwei TSVer an. Jolina kam auf drei persönliche Bestleistungen, eine TOP-8-Platzierung scheiterte aber diesmal am nicht ganz so starken Hochsprung. Mit ihrer 75 m-Zeit liegt sie aber derzeit in ihrem Jahrgang berlinweit auf Rang 7. Lars hatte einen durchwachsenen Wettkampf und wurde letztlich Vierter.

Am 25. und 26. Mai 2019 standen dann im Mommsenstadion die Meisterschaften in den Einzeldisziplinen an, zu denen vier TSVer antraten.

Angelo (U18) lief die 100 m, 200 m und 400 m in der Altersklasse U20 mit und trat damit teilweise gegen drei Jahre ältere Teilnehmer an. Vordere Plätze waren dadurch nicht zu erwarten, aber die Läufe waren ein gutes Training für die nächsten Wettkämpfe in seiner Altersklasse.

Bei den M15 startete Jesse im Speerwurf, wo er am Ende Platz 6 erreichte. Im Weitsprung konnte er gesundheitsbedingt sein Potential nicht abrufen und blieb letztlich mit 5,16 m über einen halben Meter unter seinen Trainingsleistungen.

In der M14 traten Paul und Lars in den Würfen an. Paul kam im Kugelstoßen auf Rang 6, im Diskuswurf wurde er Siebenter. Im Kugelstoßen lag er nach vier von sechs Versuchen mit 9,96 m auf Platz 1, musste sich aber am Ende mit Rang 3 begnügen. Abschließend kam der Diskuswurf: Mit konstant guten Würfen von durchweg mehr als 28 m zeigte Lars seinen bislang besten Diskuswettkampf und konnte sich letztlich mit 35,38 m knapp vor dem Zweitplatzierten den BERLINER MEISTERTITEL sichern!!!