Kontakt

TSV Tempelhof-Mariendorf e.V.
Machonstraße 52, 12105 Berlin

Telefon+49 (030) 752 60 03
Telefax+49 (030) 751 25 01
E-Mail tsv(at)tsvtm.de
TSV-Laternenumzug | Ein herbstlicher Brauch

2. TSV-Laternenumzug

Am 3. November 2017 fand der 2. TSV-Laternenumzug statt. Wieder waren zahlreiche Kinder gemeinsam mit ihren Familien im Volkspark Mariendorf dabei.

Wie bereits im Vorjahr kamen die Kinder am 21. Oktober 2017 in die Mensa der Rudolf-Hildebrand-Schule, um sich für den Laternenumzug vorzubereiten. Gemeinsam mit den Eltern wurden zahlreiche Laternen kreativ nach Lust und Laune gestaltet und gebastelt.

Am 3. November 2017 fanden sich rund 100 Mitglieder am Hockey-Clubhaus im Volkspark Mariendorf zusammen. Bevor es dann endlich losging, konnten sich die Kinder mit Keksen, Kinderpunsch und weiteren Leckereien stärken. Nach der Eröffnung durch den 1. Vorsitzenden Joachim Röski wurden im Kreis freudig Laternen-Lieder gesungen. Begleitet wurde der Gesang vom Akkordeonspieler Hartmut Wilde. Schließlich machten sich die Kinder auf den Weg um den Blümelteich und durch den Volkspark Mariendorf. Später ließ man den Abend gemütlich am Clubhaus ausklingen.

Ein besonderes Dankeschön gilt insbesondere Martina Vopel, Iris Jung und Claudia Lösch, die das Laternenbasteln und den Laternenumzug organisiert und durchgeführt haben. Zudem möchten wir uns besonders beim Förderverein des TSV Tempelhof-Mariendorf e.V. bedanken, der die Kosten des gesamten Events übernommen hat.

Aufgrund des großen Erfolges ist auch im nächsten Herbst ein Laternenumzug geplant. Hier sind wieder die Eltern mit ihrem Nachwuchs herzlich willkommen, um erneut fleißig mitzubasteln und im nächsten Jahr wieder zu singen: „Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne."