Kontakt

TSV Tempelhof-Mariendorf e.V.
Machonstraße 52, 12105 Berlin

Telefon+49 (030) 752 60 03
Telefax+49 (030) 751 25 01
E-Mail tsv(at)tsvtm.de
Hockey | 1.Bundesliga Ost Damen Halle

3.01.2019 MHC – TuSLi

Heute war das letzte Spiel in einer sehr spannenden Saison. Wir haben viele Spiele sehr knapp am Ende verloren und mit dem letzten Spieltag wurde auch erst entschieden, wer aus der Liga absteigen muss. Ausgangslage war, dass wir auf jeden Fall gegen TuSLi gewinnen müssen und Blau-Weiss gegen BHC verlieren muss, damit wir nicht absteigen.

Wir waren alle sehr motiviert und wollten, egal wie Blau-Weiss heute spielen würde, einfach nochmal alles geben und ein sehr gutes Spiel machen. Die zweite Halbzeit vom Vortag haben wir einfach abgehackt und wollten an die erste Halbzeit anknüpfen. 

Wir kamen sehr gut ins Spiel, spielten sehr druckvoll und schon in der 3. Minute hat Luisa/Lulu/Corny uns in Führung gebracht. Zwei Minuten später konnte Lisa das Runde ins Eckige befördern und weitere zwei Minuten später Maike, somit stand es bereits in der 7. Spielminute 3:0 für uns. Leider musste Corny in der 11. Minute das Spiel vorzeitig beenden, da sie gefoult wurde und eine Schulterverletzung erlitt. Corny, schnelle Genesung nochmal an dich!!! In der 17. Minute konnte TuSLi das erste Mal treffen (3:1). Aber wir spielten einfach unser Spiel weiter und erhielten in der 19. Minute unseren ersten 7m in der Saison, welchen Moni verwandelte (4:1). Lisa und Maike konnten unsere Führung vor der Halbzeit sogar noch weiter ausbauen und somit stand es zur Halbzeit 6:1 für uns. 

Auch wenn wir einen guten Puffer hatten, wollten wir uns nicht darauf ausruhen. Beim Hallenhockey kann es ganz schnell gehen und TuSLi ist ja auch immer wieder für eine Überraschung gut. Und auch schon kurz nach der Halbzeit konnte TuSLi ein weiteres mal treffen (6:2). In der 45. Minute erhielten wir erneut einen 7m, den Moni wieder verwandeln konnte (7:2). In derselben Minute konnte aber TuSLi noch einmal treffen, somit stand es 7:3, was auch das Endergebnis war. 

Es war ein super Spiel und wir konnten nochmal richtig zeigen, was in uns steckt. Wir haben uns sehr über den Sieg gefreut und waren froh nochmal gewonnen zu haben. Allerdings waren wir zeitgleich traurig, da nämlich Blau-Weiss gegen BHC 4:4 gespielt hat und wir somit als Absteiger feststanden. Wir möchten uns nochmal für diese riesengroße Unterstützung von euch bedanken!!! Wir sind froh, dass so ein großartiger Verein hinter uns steht!!! Ihr seid die Besten!!! Danke!!! Und wir sind uns sicher, mit eurer Unterstützung schaffen wir kommende Hallensaison bestimmt auch gleich wieder den Wiederaufstieg und dann feiern wir wieder zusammen ;)!

#26