Kontakt Badminton

Roderick Tu
Ansprechpartner

Telefon+49 (0176) 435 02 882
E-Mailkontakt(at)badminton.tsvtm.de

Die Badminton-Abteilung stellt sich vor

Die im Januar 2009 gegründete Abteilung fühlt sich der Förderung des Badmintonsports verpflichtet und möchte auf und neben dem Spielfeld Spaß am Badmintonsport in der Gemeinschaft bieten. Erklärtes Ziel ist es, mit differenzierten und qualifizierten Angeboten für Jung und Alt, für Freizeit- und Leistungssportler vielen Badmintonbegeisterten eine passende Perspektive im TSV Tempelhof-Mariendorf zu bieten.Besondere Bedeutung wird der Nachwuchsarbeit beigemessen, weshalb der Schwerpunkt der ersten Angebote der Abteilung auch in diesem Bereich lag. Hier stellen sich auch bereits die ersten Erfolge ein. So trainieren viele Kinder & Jugendliche in der Abteilung, von denen einige in der höchsten Leistungsklasse des Verbands in ihrem Altersbereichs vertreten sind.

Wir sehen eine wichtige Aufgabe darin, Kindern Spaß an einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung zu bieten und sie bei ihrer sportlichen und charakterlichen Entwicklung zu unterstützen. Tragendes Fundament dabei ist das Badminton-Schulprojekt ”Kids erleben Badminton”, das Kindern bei Schulaktionen die tolle Sportart Badminton im Sportunterricht von 4 Partner-Grundschulen im Bezirk Tempelhof vorstellt und Ihnen im Anschluß in einer Schnupper- und Orientierungsphase die Möglichkeit bietet, sich ausgiebig in dieser Sportart auszuprobieren.

Die Abteilung bietet Angebote in allen Bereichen: Für Freizeit- und Leistungssportler sowohl im Kinder wie auch im Erwachsenenbereich. So nimmt die Abteilung mit Schüler-, Jugend- und Erwachsenenmannschaften am Spielbetrieb des Badminton-Verband Berlin-Brandenburg teil und zählt bereits ca. 120 Mitglieder. 

Der Rahmen der professionellen Vereinsstrukturen des TSV Tempelhof-Mariendorf sowie die langjährige Erfahrung der Abteilungsleitung auf allen Ebenen des Badminton-Sports bieten die passende Basis, um ein auf langfristigen Erfolg ausgerichtetes Abteilungskonzept umzusetzen. Mit kontinuierlicher und qualifizierter Arbeit soll die Basis für die erfolgreiche Entwicklung der Abteilung gelegt werden.

Wir schauen zuversichtlich nach vorn und sind davon überzeugt, mit diesem Konzept ansprechende Angebote für viele Badmintonbegeisterte bieten zu können.