Kontakt Badminton

Roderick Tu
Ansprechpartner

Telefon+49 (0176) 435 02 882
E-Mailkontakt(at)badminton.tsvtm.de
Keine derzeitigen Termine.

Unsere Trainerinnen und Trainer:


Alexander Berndt


Geburtstag:

14.08.1975

Trainer (des TSVTM) seit:

1996 (2009)

Spielerstationen:

BC Tempelhof, TSV Tempelhof-Mariendorf

Lieblingsdisziplin:

Einzel

Mein schönster Wettkampf:

Berliner Meisterschaft 2003

Mein Badminton-Idol:

Peter Gade

3 Gründe Badminton zu spielen:

Es gibt nur einen Grund für mich: Badminton ist die schönste Sportart der Welt!

Mein Trainer-Tipp:

Never give up!


 

 


Mengzhen He


Geburtstag:

11.06.1962

Trainer (des TSVTM) seit:

2013

Spielerstationen:

1993 TU Darmstadt, 2011 TSV Tempelhof-Mariendorf

Lieblingsdisziplin:

Doppel

Mein schönster Wettkampf:

 

Mein Badminton-Idol:

Lin Dan

3 Gründe Badminton zu spielen:

  • 1. Man bleibt immer fit und beweglich

  • 2. Man trainiert sein Gleichgewicht

  • 3. Badminton ist ein fairer Sport, den jeder betätigen kann. Egal ob klein oder groß, dick oder dünn. Solange man den Willen hat es zu machen, kann man es schaffen.

Mein Trainer-Tipp:

Bleib immer am Ball; sei es Training, seien es Turniere. Nur die Harten kommen in den Garten.


 

 


Britta Senfftleben


Geburtstag:

25.5.1966

Trainer (des TSVTM) seit:

2011-213, 2015

Spielerstationen:

BC Tempelhof, SC Siemensstadt, BC Tempelhof, TSV Tempelhof-Mariendorf

Lieblingsdisziplin:

Doppel und Mixed

Mein schönster Wettkampf:



Mein Badminton-Idol:



3 Gründe Badminton zu spielen:



Mein Trainer-Tipp:


 

 


Martin Dessau


Geburtstag:

27.06.1979

Trainer (des TSVTM) seit:

2013

Spielerstationen:

von ganz unten zur A-Klasse

Lieblingsdisziplin:

Einzel!

Mein schönster Wettkampf:

LEM

Mein Badminton-Idol:

 

3 Gründe Badminton zu spielen:

Action, Adrenalin und freundliche Menschen

Mein Trainer-Tipp:

Immer weiter probieren bis es klappt!


 

 


Julia Schmitz


Geburtstag:

03.06.1994

Trainer (des TSVTM) seit:

2015

Spielerstationen:

2005 SC Bayer 05 Uerdingen, 2009 SG Dülken, 2014 TSV Tempelhof-Mariendorf

Lieblingsdisziplin:

Doppel

Mein schönster Wettkampf:

Krefelder Stadtmeisterschaft 2009

Mein Badminton-Idol:

 

3 Gründe Badminton zu spielen:

Die Kombination aus Schnelligkeit, Spannung und Spaß ist einfach die perfekte Mischung

Mein Trainer-Tipp:

Den Spaß am Spiel sollte man bei allem Ehrgeiz nie aus den Augen verlieren!


 

 


Maximilian Schütze


Geburtstag:

15.04.1999

Trainer (des TSVTM) seit:

2015

Spielerstationen:

2009 TSV Tempelhof-Mariendorf

Zur Zeit kämpfe ich mit meinen Freunden uin der Jugend- und Seniorenmannschaft um den 1. Platz in der Tabelle. In der U19 Einzelrangliste spiele ich in der Leistungsklasse 2.

Lieblingsdisziplin:

Dänisch-Doppel

Mein schönster Wettkampf:

U11 Team-Cup 2009

Mein Badminton-Idol:

Lin Dan

3 Gründe Badminton zu spielen:

  • 1. Riesenspaß garantiert
  • Man kann sowohl alleine, als auch zusammen mit einem Partner spielen
  • Mischung aus Jungen und Mädchen

Mein Trainer-Tipp:

Immer fleißig beim Training sein, ansonsten wird man nicht besser und verliert den Spielspaß


 

 


LUCAS DECKERT


Geburtstag:

 02.10.1996

Trainer (des TSVTM) seit:

 2017

Spielerstationen:

 2009 TSV Tempelhof-Mariendorf

Lieblingsdisziplin:

Einzel

Mein schönster Wettkampf:

 

Mein Badminton-Idol:

 

3 Gründe Badminton zu spielen:

Es fordert Schnelligkeit, Konzentration und im Doppel Teamfähigkeit.

Mein Trainer-Tipp:

Motivation ist ALLES!